Saison

 

Höhepunkte des Jahres:

Offizielle Eröffnung der Beelitzer Spargelsaison 2016 am Donnerstag, den 14. April 2016 ab 10.00 Uhr auf dem


Programm zur Eröffnung >>>


Beelitzer SpargelKönigin 2015 >>>


Beelitzer Spargelfest >>>

am 03.06.2016 bis 05.06.2016

 

Und so ist es jedes Jahr: 

Das Beelitzer Spargeljahr - ist kurz und immer nur eine Saison kulinarisch zu genießen.Für den Spargelbauern ist es jedoch ein langes Jahr. Er muss alle Arbeiten rund um die Pflege der sensiblen Spargelpflanze das ganze Kalenderjahr über erledigen. Aber wer weiß davon schon? Mehr darüber erfahren Sie in unserem Spargelmuseum.


Die Beelitzer Spargelsaison wird mit dem symbolischen Spargelanstich eröffnet. Diese ehrenvolle Zeremonie findet jährlich wechselnd bei einem der Vereinsmitglieder des Beelitzer Spargelvereins statt. Diesen Termin veröffentlichen wir natürlich immer rechtzeitig auf unserer Homepage und in der Presse.

Einen Umzug mit Pferd und Wagen, Spargelkönigin, Spargelpyramide und honorigen Bürgern veranstaltet der Beelitzer Spargelverein in Berlin oder Potsdam. Mit dieser Schau läutet der Beelitzer Spargelverein e.V. die Saison für die erwartungsvolle Stadtgesellschaft ein. 

Und damit der Spaß um das Stangengemüse nicht zu kurz kommt, veranstaltet die Stadt Beelitz ein jährliches Spargelfest - ein Jahrmarkt, mit allem, was dazu gehört.

Wer wanderlustig und gerne an der an der frischen Luft ist, obendrein noch Wissenswertes über Spargelanbau, Natur und Landschaft erfahren möchte, dem empfiehlt sich eine Wanderung entlang der Beelitzer Spargelstrasse


Johanni - am 24. Juni ist Schluss mit dem Spargelvergnügen. Die Spargelpflanzen müssen sich erholen. Es darf und wird nicht mehr gestochen. Es bleibt die erwartungsvolle Vorfreude aufs nächste Jahr - mit jeder Menge neuem, Beelitzer Spargel!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!